Kindertagesstätte Fuldastraße,

Kindertagesstätte Fuldastraße

Die Kindertagesstätte Fuldastraße zählt zu den größten Betreuungseinrichtungen der Stadt Bensheim. Nach Abbruch des Bestandsgebäudes erfolgte die Errichtung des neuen zweigeschossigen Bauwerks im Passivhausstandard auf der 4.400 m² großen Grundstücksfläche, von der 915 m² bebaut sind. Der Neubau beherbergt heute zwei Krippengruppen mit 24 Betreuungsplätzen sowie vier Kindergartengruppen mit 100 Plätzen.

Projektdetails
Auftraggeber
Stadt Bensheim
Architekt
VOLK architekten, Bensheim
Nettobaukosten
2,4 Mio. Euro
Jahr
2013